Der Zebra-Twist in der djäzz-Allstar-Version

Welches Ende die Geschichte um die drohende Schließung des djäzz in Duisburg nimmt, ist noch offen. Ob es tatsächlich die erhoffte Unterstützung von Seiten der Stadt Duisburg bei der Suche nach einem neuen Standort für das Lokal gibt, vermag ich nicht zu beurteilen. Dazu bin ich ich mit der lokalen Politik und deren Interessen nicht vertraut genug. Dass die endgültige Schließung ein Verlust für die Duisburger Kulturszene wäre, dazu hat, wie ebenfalls schon gestern erwähnt, Trainer Baade die passenden Worte geschrieben. Der folgende Clip zeigt zudem, dass auch der MSV Duisburg im städtischen Kulturleben an einem Ort weniger präsent wäre.

Der Dank für den Link-Hinweis geht ins MSVPortal an „The Torch“.

0 Antworten to “Der Zebra-Twist in der djäzz-Allstar-Version”



  1. Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..




JETZT IM BUCHHANDEL
Die berührende, oft komische und tief emotionale Geschichte über ein Leben in Duisburg mit dem MSV

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 8,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Sponsored

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: