Michael Tönnies im Interview bei 11 Freunde

Nicht oft verdichtet sich eine Fußballerkarriere an einem Spieltag so, dass ein einziges Spiel wie ein hochkonzentrierter Extrakt der Fähigkeiten eines Fußballers wirkt. Gibt es dafür ein besseres Beispiel als der Auftritt von Michael Tönnies im Heimspiel des MSV Duisburg gegen den Karlsruher SC am 27. August 1991? Ihm gelangen an dem Tag fünf Tore, drei davon als Hattrick zwischen der 10. und 15. Minute. Das ist immer noch der schnellste Hattrick der Bundesligageschichte.

Michael Tönnies war während der letzten Saison zur Legenden-Vorstellung im Stadion. Er konnte nicht auf das Spielfeld kommen und blieb auf der Tribüne sitzen. Zu anstrengend wäre der Gang runter wegen seiner Lungen-Erkrankung gewesen. Im Interview mit 11 Freunde erzählt Michael Tönnies nun von dieser Erkrankung und wie es ihm im Moment geht. Nachdem ich seine unprätentiösen und wahrhaftigen Worte über Ängste und Hoffnungen gelesen hatte, war es erneut schwierig für mich, Worte zu finden. Wir können ihm nur Kraft wünschen für den weiteren Weg mit seiner Erkrankung. Manchmal wirken selbst Worte aus einer etwas entfernteren Ecke. Die Bilder zu diesem Tag des Tönnies-Extrakts finden sich im Netz als damaliger Spielbericht von RTL.

1 Response to “Michael Tönnies im Interview bei 11 Freunde”



  1. 1 Ein Zebra in der Achterbahn Trackback zu 1. September 2011 um 22:46

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 8,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Sponsored

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: