Offener Brief vom Leiter des Traumzeit-Festivals

Wie das Musikfestival Traumzeit 2012 stattfinden wird, ist noch immer nicht absehbar. Es fehlt Geld, weil der Hauptsponsor RWE vertragsgemäß sein Engagement im letzten Jahr beendete. Man sieht, ein Fußballverein wie der MSV Duisburg steht bei der Suche nach Sponsoren auch in Konkurrenz zu Kultur und Bildung, wo  überall das fehlende Geld der öffentlichen Hand durch Sponsoren gewonnen werden soll. Im Moment heißt es in Duisburg, das Festival soll gerettet werden. Diese Entschlossenheit zeigt sich von Politik und Verwaltung ein wenig spät. Doch besser so als nie. In dieser Diskussion, in der um Geld und mögliches Programm gerungen wird, meldet sich der künstlerische Leiter des Festivals Tim Isfort mit einem offenen Brief zu Wort. Er ist lang geworden, weil Tim Isfort viel erklären muss. Eine entscheidende Passage steht als Appell am Ende. Ich möchte sie zitieren, weil vielen Duisburgern immer wieder erzählt werden muss, welch kulturelle Besonderheiten in ihrer Heimatstadt erlebbar sind:

TRAUMZEIT 2012 kann stattfinden! Es müssen nur alle Kräfte initiativ und sichtbar daran mitwirken – jetzt!

Im Moment reicht das Geld für etwa die Hälfte der bisherigen Festivalgröße. Das ist zu wenig, um selbstbewusst aufzutreten und im Rest der Republik ‚herumzuposaunen’, was wir in Duisburg für ein unglaubliches Festival haben.

Denn das kann ich beurteilen: wir haben mit TRAUMZEIT ein wirkliches Alleinstellungsmerkmal, das viele andere und kommerziellere Festivals in größeren Städten nicht sind. Es gibt keinen Grund, sich unnötig klein zu machen!

Den offenen Brief gibt es einen Klick weiter hier.

Werbung

0 Antworten to “Offener Brief vom Leiter des Traumzeit-Festivals”



  1. Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..




JETZT IM BUCHHANDEL
Die berührende, oft komische und tief emotionale Geschichte über ein Leben in Duisburg mit dem MSV

Und sonst

Statt 14,95 € nur noch 8,90 € Hier bestellen

Oder das und einiges andere mehr mit Klick

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Sponsored

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: