Kurz erklärt: Die Choreo der 1860-Fans

Nebst drei Reiseberichten und einem ganz, ganz kurzen Spielbericht findet sich im Text von Löwenfan Phillip Rapp auch eine Erläuterung der Gäste-Choreografie vom Karnevalssamstag beim Spiel des MSV Duisburg gegen den TSV 1860 München.

2013-02-09_MSV_1860 040_web

Die Silhouette von Karl Valentin war ja aus der Ferne unverkennbar, und den Spruch „Jede Sache hat drei Seiten: Eine Positive, eine Negative und eine Komische“ hatten wir schon als ein Zitat von ihm vermutet. So eine Weisheit  passte zu ihm. Natürlich dachten wir bei dem Spruch an einen Kommentar zum Konflikt zwischen Investor Hasan Ismaik und den Vereinsverantwortlichen von 1860. Ein Konflikt, der mir vor Weihnachten ja ebenfalls zu denken gegeben hat. Phillip bestätigt nun die Deutung und beschreibt noch einmal, was wir aus der Entfernung nicht ganz genau haben erkennen können:

Zunächst zeigte es die Silhouette von Karl Valentin selbst, anschließend seinen Spruch „Jede Sache hat drei Seiten: Eine Positive, eine Negative und eine Komische“. Dieser Spruch wurde auf den TSV 1860 bezogen in dem bei „Positive“ ein Pfeil auf die Fans zeigte, bei „Negativ“ das Muster der Roten Arena eingebaut wurde und bei  „Komische“ das „o“ durch ein Konterfei von Hasan Ismaik ersetzt wurde.

Die letzte Frage zum Spiel wäre also geklärt. Was mich sehr beruhigt, weil wir zwar immer den Blick auf das nächste Spiel richten, aber doch nicht wissen, wie das Unbewusste wirkt. Vielleicht hat da im Kopf noch was gearbeitet, und ob ich dann am Sonntag auf dem Stehplatz so nervenstark gewesen wäre, um alles zu geben? Wer weiß.

Advertisements

0 Responses to “Kurz erklärt: Die Choreo der 1860-Fans”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 9,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: