Und vor dem Spiel noch etwas ganz anderes: Jugendzentrum Zitrone wird Sitz von „jugendstil-club nrw“

Treff für Lesen und Schreiben von Kindern und Jugendlichen eröffnet mit Lesung

DU schreib(s)t“, so lautet das Motto im Dichterviertel schon seit sechs Jahren. Seitdem gibt es vom Jugendzentrum Zitrone in Obermarxloh ausgehend in Zusammenarbeit mit den umliegenden Schulen für Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, sich in Schreibwerkstätten an unterschiedlichen Textformen auszuprobieren. So entstanden Texte in journalistischer Perspektive bis hin zu solchen mit poetisch gefärbten Worten. Mit „DU liest!“ ist zudem eine regelmäßige Lesebühne für die Wortwerke von Kindern und Jugendlichen eingerichtet. Sie findet halbjährlich im Juni und Dezember in der Bezirksbibliothek Hamborn statt.

Überregionale Anerkennung findet dieses kontinuierliche Engagement für Lesen und Schreiben von Kindern und Jugendlichen nun beim Kinder- und Jugendliteraturzentrum Nordrhein-Westfalen jugendstil. Das Jugendzentrum Zitrone wurde zum Sitz eines sogenannten „jugendstil-clubs nrw“ bestimmt. Die Eröffnung dieses Clubs wird mit einer Lesung der Kinder- und Jugendbuchautorin Inge Meyer-Dietrich gefeiert. Sie liest am 20. März um 17 Uhr im Jugendzentrum Zitrone (Obermarxloh, Kalthoffstraße 73) aus ihrem Fantasy-Roman „Die Hüter des schwarzen Goldes“, der in der Bergwerkswelt des Ruhrgebiets spielt. An dem folgenden Freitag um 15 Uhr schließt sich daran eine Schreibwerkstatt für Jugendliche von 10-13 Jahren an, die von dem Autor Ralf Koss geleitet wird. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine Anmeldung beim Jugendzentrum gebeten.

Mit der Einrichtung von „jugendstil-clubs nrw“ unterstützt „jugendstil – kinder- und jugendliteraturzentrum nrw“ in den Städten und Gemeinden des Landes das Bemühen Kindern und Jugendlichen das Lesen und literarisches Schreiben nahe zu bringen. Hierdurch werden die Verantwortlichen landesweit miteinander vernetzt, Öffentlichkeit wird hergestellt und der Informationsaustausch kann besser gestaltet werden.

Anmeldung über die Mail-Adresse hier.

oder

Jugendzentrum Zitrone, Kalthoffstr. 73, 47166 Duisburg,  Telefon: 0203. 479 48 88

Advertisements

0 Responses to “Und vor dem Spiel noch etwas ganz anderes: Jugendzentrum Zitrone wird Sitz von „jugendstil-club nrw“”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 9,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: