Rote Erde hat noch Platz für Fans aus Duisburg

2012-02-05 Dortmund (48)webWer vorgestern auf der Seite des MSV Duisburg die Informationen zum Auswärtsspiel gegen die U23 von Borussia Dortmund aufmerksam las und die Grundrechenarten im Zahlenraum bis 10.000 beherrscht, wusste, die Eintrittskarten für das Spiel werden kein Ebay-Give-Away zu horrend überteuerten Fußballwegwerfartikeln. 4200 Stehplatzkarten stehen für die Gäste zur Verfügung, dazu 700 Sitzplatzkarten. 2500 Karten waren erst verkauft. Das Stadion Rote Erde wird genügend Platz bieten für alle MSV-Fans, die das Spiel sehen wollen. Borussia Dortmund zeigt sich recht flexibel beim Einlass von uns Gästefans. Das Spiel der Bundesligamannschaft des Vereins in Hamburg hat die Lage vor Ort zusätzlich entspannt. Bis 16 Uhr sind heute noch Eintrittskarten in Duisburg erhältlich, und morgen öffnen die Kassen am Stadion Rote Erde zwei Stunden vor dem Spiel. Auch einer spontan entschlossenen Auswärtsfahrt steht nichts im Wege.

033_DO_Innenstadt-West_Rote_Erde_3webHeimspielatmosphäre für den MSV wird nun allerorten beschworen. Was der Dortmunder Trainer David Wagner laut Reviersport nutzt, um seinen Spielern mit der zu erwartenden ungewohnten Erfahrung grundsätzliche Lebenshaltungen nahe zu bringen. „Wir müssen uns auf eine Auswärtsspiel-Atmosphäre einstellen, der wir mit Offenheit begegnen müssen“, sagt Wagner und er hat recht. Wir Menschen brauchen Offenheit für das Neue, das Ungewohnte, weil es uns geistig frisch und lebendig hält. Nur wer dem Neuen aufgeschlossen gegenüber steht, wird sich in einer Welt des ständigen Wandels wohl fühlen und kann dann doch wieder heimisch werden.

Dieser so grundsätzliche pädagogische Ansatz von David Wagner gefällt mir, weil sich vielleicht Nebenwirkungen ergeben, die dem MSV Duisburg zugute kommen. Junge Menschen wie die Spieler vom BVB müssen für solche Lebenshaltungen erst das rechte Maß finden. 2012-02-05 Dortmund (45)webWenn die Spieler die gewünschte Offenheit zugleich auch bei Angriffsbemühungen des MSV Duisburg zeigten, könnte das den MSV-Stürmern das Tore schießen erleichtern. Gerade Haltungen und Einstellungen lassen sich nicht so bewusst steuern, wie es Trainer gerne hätten. Ich finde es deshalb gut, dass David Wagner die Offenheit für seine Mannschaft zum Thema gemacht hat.

Wer übrigens über schlechte Platzverhältnisse im Stadion Rote Erde spricht, der muss sich mal mit dem B-Jugendtrainer von Steinbrück 09 unterhalten. Der kennt in Lübeck Platzverhältnisse, die sind richtig schlecht. Und da wird auch gespielt.

Advertisements

1 Response to “Rote Erde hat noch Platz für Fans aus Duisburg”


  1. 1 Bundesliga Konferenz Stream 22. Februar 2014 um 11:24

    Ich hätte nicht gedacht, dass so viele Zuschaue bei einem U23-Spiel zu Gast sein würden.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 9,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: