Auch mal schweigen können – Bilder sprechen lassen

Am Morgen nach dem 5:2-Sieg des MSV Duisburg gegen TV Jahn Hiesfeld im Finale des Niederrheinpokals bin ich voller zwiespältiger Gefühle, die es mir schwer machen, die Begeisterung über den Sieg gestern Abend wirklich zu teilen. Es war auch schön in Duisburg, keine Frage. Für etwa 20 Minuten hat es sogar Spaß gemacht, den Fußball auf dem Platz zu sehen, und natürlich gefällt mir ein Niederrheinpokalsieger MSV Duisburg.

Aber richtig stimmig ist die Begeisterung für mich nicht. Nur wenn schon Branimir Bajic mit seinem leichten Schubser als letzter Mann und der folgenden rote Karte, die zunehmende Ausgelassenheit in dem Moment erst einmal ausbremste; und wenn gestern Abend nach dem Spiel schon die Nachricht die Runde machte, dass noch 2,8 Millionen Euro bis zum 27. Mai fehlen, dann will ich nicht zusätzlich noch mehr stimmungsdämpfende Worte schreiben. Vielleicht mache ich das, wenn die Party schon etwas länger vorbei ist. Heute aber halte ich hier den Mund und lass Bilder sprechen. Das wirkt! So ohne den Fußball und den Gedanken ans Geld sieht das schon gut aus diese feiernden Fans und diese Unbeschwertheit. Hoffen wir das Beste für die kommenden Tage.

Die letzten Minuten des Spiel sehen wir dank fludusTV – HD Aviation

Platzsturm, Pokalverleihung und Feierei sehen wir dank bartossen

 

Zudem ein journalistisch aufbereiteter Clip über die Zeit nach dem Spiel samt mehreren O-Tönen mit einem Klick weiter beim Reviersport.

Advertisements

0 Responses to “Auch mal schweigen können – Bilder sprechen lassen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 9,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: