Heimatlied – Sektion Ruhrstadt – Folge 10: Ruhrpottkanacken -II-

Gestern erhielt ich nach der Veröffentlichung des „Ruhrpottkanacken Songs“ von Ralf Theinert den Hinweis auf ein weiteres Lied, in dem das Schimpfwort zur stolzen Selbstbezeichnung genutzt wurde. Der Macher von „Ruhrpottkanacken“ bleibt anonym, klein91anni hat das Stück bei youtube online gestellt. Auch hier fehlt jegliche dem Wort innewohnende Aggressivität in Text und Musik, obgleich das gängig Hymnische der Musik das Nachdenken darüber sofort ausbremst. Vielleicht erweist sich mit der Zeit das Ruhrpottkanackenthema ja als eigenständiges Subgenre des Ruhrstadt-Heimatlieds.

Die Bilder des Clips legen nahe, dass das Stück im Umfeld des MSV Duisburg anlässlich der Pokalfinalteilnahme 2011 entstanden ist. Im Text selbst aber wird von der Heimat Ruhrgebiet gesungen. So sieht für mich die Zukunft des Potts aus, die Verwurzelung im Stadtteil bleibt lebendig beim Blick auf die Gemeinsamkeit der Ruhrstadt.

Hinweise auf weitere online zu findende Ruhrstadt-Lieder nehme ich gern entgegen. Helft mit die Sammlung wachsen zu lassen.

Mit einem Klick weiter findet ihr Heimatlied – Sektion Ruhrstadt – Alle Folgen

Advertisements

0 Responses to “Heimatlied – Sektion Ruhrstadt – Folge 10: Ruhrpottkanacken -II-”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: