Kees Jaratz nach dem Spiel beim FC St.Pauli Radio – Versprochen ist versprochen

Versprochen ist versprochen, das Wort wird nicht gebrochen; auch wenn ich am Dienstag geschrieben habe, diese 2:0-Niederlage gegen den FC St. Pauli möglichst schnell vergessen zu wollen. Damit der Kopf frei wird für den erhofften Erfolg gegen den FSV Frankfurt. Bei dem Gespräch gestern Abend mit Michael Hein wurde das Ganze also noch einmal sehr viel lebendiger.

Wir beide haben das Spiel ähnlich gesehen, obwohl Michael im Stadion war und ich vor einem Fernseher. Leichte Unterschiede deuteten sich an, als es um die Chancenzahl in der ersten Halbzeit ging. Da musste ich in Michaels Wertung reingrätschen. Vor allem aber habe ich festgestellt, den Schiedsrichter hatte ich gar nicht wirklich im Blick. Mir war er bis auf den Elfmeterpfiff überhaupt nicht sonderlich aufgefallen. Er war eben anwesend und pfiff manchmal Foul, verteilt auf beiden Seiten. Für Michael hat er das gesamte Spiel über sehr schlecht gepfiffen.

Bei diesem Gespräch habe ich erst gemerkt, wie sehr mich meine Hoffnung auf Erfolg immer wieder abgelenkt hat in diesem Spiel. Ich war doch oft damit beschäftigt, gedankenverloren auf den Bildschirm zu starren, weil ein Angriff des MSV frühzeitig unterbrochen wurde oder eine der große Chancen doch kein Tor ergab.

Zum Podcast geht es mit dem Klick auf das ganz unmissverständliche Symbolbild.

2015-09-17_Podcast2

0 Antworten to “Kees Jaratz nach dem Spiel beim FC St.Pauli Radio – Versprochen ist versprochen”



  1. Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..




JETZT IM BUCHHANDEL
Die berührende, oft komische und tief emotionale Geschichte über ein Leben in Duisburg mit dem MSV

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 8,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Sponsored

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: