Das MSV-Buch. Das Crowdfunding. 2 Tage. 56 Leser. Und das Auswärtsspiel gegen Heidenheim

So wie mir heute muss es Fußballern gehen, deren Mannschaften in zwei Wettbewerben gleichzeitig vor entscheidenden Spielen stehen. Einerseits gibt es das wichtige Ligaspiel, das die Aufmerksamkeit fordert, andererseits geht es im Pokal um den Einzug ins Finale, es geht um alles oder nichts.

Einerseits spielt der MSV morgen in Heidenheim und ich bin unruhig, weil der Sieg gegen Paderborn erst mit einem guten Ergebnis in Heidenheim zur wirklichen Wende für den MSV im Ligabetrieb wird. Andererseits habe ich Mühe, mich auf dieses Spiel zu konzentrieren, weil sich in zwei Tagen entscheidet, ob beim Crowdfunding die für die Herstellung des MSV-Buch notwendige Summe von 8000 Euro zusammengekommen ist oder nicht. Hop oder top. Alles oder nichts. In diesen letzten Stunden vor der Entscheidung verlangt dieser „Wettbewerb“ ständige Präsenz, große Konzentration und immer neue Ideen der Präsentation.

Gut, dass ich die Bilder der Offensive aus dem Freundschaftsspiel gegen Viktoria Köln noch sehr klar im Kopf habe. Dieser Offensive beginne ich doch sehr zu vertrauen. Sie wird die Gegner vorsichtiger machen und deshalb die Defensive des MSV entlasten. So stärkt das Vertrauen in den einen Teil der Mannschaft zugleich mein Vertrauen in den anderen Teil der Mannschaft. Je weniger Druck auf die einzelnen Defensivspieler, desto geringer die Wahrscheinlichkeit einen Fehler zu machen. Eiin Unentschieden gegen einen FC Heidenheim, der die Saison wieder stark begonnen hat, brächte weiteren Auftrieb. Dass ich, wie immer auf mehr hoffe, versteht sich von selbst.

Zumal der weitere Aufschwung der Mannschaft vortrefflich mit der Entwicklung beim Crowdfunding zusammen passen würde. Nur noch 870 Euro. Wunderbar! Dreistellig nur noch die Summe Geld. Jetzt geht es noch um 56 Leser, die das Buch vorbestellen. Denn 870 Euro fehlendes Crowdfunding-Geld sind  56 Exemplare des MSV-Buchs im Wert von 15 Euro.

004bOder das sind 26 Buchpakete im Wert von 30 Euro: Zum einen das MSV-Buch und 111 Fußballorte im Ruhrgebiet, die man gesehen haben muss, zum anderen das MSV-Buch und 111 Orte im Ruhrgebiet, die uns Geschichte erzählen. Vorgestellt habe ich die beiden 111er-Bücher aus dem Paket hier. Beim Emons Verlag auf der Buchmesse habe ich das Buch mit Pott-Geschichte(n) erst im zweiten Anlauf unter all den anderen 111ern entdeckt.

Oder das sind 14 Einladungen zur Buchpremienparty samt Buch.

Oder das sind  3 Lesungen samt einem Fäßchen.

Oder das ist 1 Abendveranstaltung über den Fußball im Pott beziehungsweise über die Geschichte des Potts und ein paar Zerquetschte.

Oder das sind in der Summe eine Mischung aus den Angeboten, die bei startnext sofort buchbar sind.

Und natürlich gilt weiter auch: Teilt selber den Link zum Crowdfunding. Helft mit, weitere Unterstützer für das Buch zu finden. Helft mit das Erscheinen des Buches möglich zu machen. Alle weiteren Informationen zum Buch, seht ihr mit einem Klick zur Crowdfunding-Plattform Startnext.

Im Gespräch mit Birte Köppen könnt ihr nachhören, warum mir dieses Buch neben der Vorgeschichte zu ihrer Traumerfüllung  für Duisburg so wichtig ist. Denn in diesen zwei Jahren ging es um mehr als um das Erreichen eines sportlichen Ziels.

Advertisements

3 Responses to “Das MSV-Buch. Das Crowdfunding. 2 Tage. 56 Leser. Und das Auswärtsspiel gegen Heidenheim”


  1. 1 jtaelling 17. Oktober 2015 um 06:03

    Psst. Stecke noch ein paar Sekunden in den ersten Abschnitt. ☺


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 9,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: