Die Flöhe husten hören

Als ich mir gerade die ersten Minuten des Vorberichts zum Spiel vom MSV Duisburg gegen den VfL Bochum angesehen habe, bin ich nervös geworden. „Warum ist es wichtig zum Jahresabschluss zu punkten?“, lautet die Eingangsfrage, die sich eigentlich nicht stellt, wenn ich an den Klassenerhalt denke.

Entsprechend antwortet Ilia Gruev auch so, als gebe es das Thema Klassenerhalt nicht. Nicht mehr? Wahrscheinlich höre ich die Flöhe husten, weil ich selbst inzwischen vor jedem Spiel zu nervös bin.

Vielleicht entlastet der Verweis auf einen guten Jahresabschluss,  auf Derby-Charakter und die Normalität, die sich darin zeigt, ja sogar die Mannschaft. Vielleicht ist diese Haltung notwendig im Denken von Spiel zu Spiel angesichts der Tabellensituation. Aber wenn die Frage schon in dieser Normalität formuliert wird, oh je. Dann muss ich doch tief durchatmen und sehr, sehr hoffen, dass die Begründung für die Wichtigkeit des Spiels nicht den letzten Rest Glauben an den Klassenerhalt untergräbt.

Denn auch wenn Dennis Grote auf die nächste Frage, was sich die Mannschaft vorgenommen habe, antwortet, für die Fans mit einem Sieg einen „versöhnlichem Jahresabschluss“ zu schaffen, dann lindert das nicht meine Nervosität. Schon wieder ein hustender Floh, aus dessen Husten ich heraushöre, sich abfinden mit dem Schicksal.

Aber wahrscheinlich sollte ich mich auch nur noch aufs Spiel konzentrieren. Ich spüre den Druck, gewinnen zu müssen vor jedem Spieltag. Wahrscheinlich werde ich deshalb hypersensibel. Auch keine gute Idee, um den Druck zu verteilen.

Hoffnung macht mir allerdings die Pressekonferenz des VfL Bochum. Wenn die Mannschaft des Vereins ebenso zäh spielt, wie die Pressekonferenz wirkt, gibt es eine klare Siegchance. Mit Geduld, Hartnäckigkeit und Durchsetzungsvermögen sollte was drin sein am Sonntag für den MSV.

 

 

Advertisements

0 Responses to “Die Flöhe husten hören”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: