Heimatlied – Sektion Ruhrstadt – Folge 30: Mittelklasse mit Ruhrpott

Einiges weist darauf hin, dass die Punkcombo Mittelklasse ein kurzlebiges Projekt wiederbelebter Punkbegeisterung ist. Viel findet sich jedenfalls im Netz über die Band nicht. Konzerttermine, die schon länger zurück liegen und eine Facebook-Seite, auf der der letzte Eintrag nun auch schon fast drei Jahre alt ist. 

Ungeachtet dessen gibt es mit Ruhrpott ein Stück der Band, das fraglos in die Heimatlied-Sammlung gehört. Zentrale Motive des Lieds für das Gefühl zu Hause zu sein, sind viele Menschen, die malochen, die A40 und Fußballfieber. 5 Millionen leben hier, 4 Millionen malochen hier. Punk gefühlvoll, eine schöne Mischung.

Hinweise auf weitere online zu findende Ruhrstadt-Lieder nehme ich gern entgegen. Helft mit die Sammlung wachsen zu lassen.

Mit einem Klick weiter findet ihr Heimatlied – Sektion Ruhrstadt – Alle Folgen

Advertisements

0 Responses to “Heimatlied – Sektion Ruhrstadt – Folge 30: Mittelklasse mit Ruhrpott”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 9,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: