Unsicher auf dem Spielfeld? Dann Urlaubsunterkunft buchen

Wir Fußballanhänger verfolgen die Arbeit in den Vereinen unserer Herzen ja in jeglicher Hinsicht. Nicht selten haben wir Ideen, wie etwa Training, Scouting oder Merchandising erfolgreicher gestaltet werden können. Ein Teil von uns gehört zur ehrenamtlichen Consulting-Gilde. Der möchte ich mich heute in Sachen Persönlichkeitsentwicklung der Spieler anschließen.

Wie stärkt ein Trainer das Selbstbewusstsein seiner Spieler? Die großen Vereine mit entsprechendem Saisonetat zweigen dafür inzwischen sogar den Etatposten Psychologen-Honorar ab. Für die finanzschwächeren Vereine habe ich jetzt einen kostengünstigeren Vorschlag: Schenkt euren Spielern eine Übernachtung, die sie selbst mit eigener E-Mail-Adresse buchen. Nicht irgendwo, bei booking.com.

Seitdem ich selbst diesen Anbieter in Anspruch genommen habe, erhalte ich in recht hoher Frequenz Aufforderungen, in meinem Buchungsort zu unglaublich günstigen Konditionen noch einmal zu übernachten. Was mich wenig interessiert, da ein niederländisches Straßendorf abseits der See nicht zu meinen vordringlichsten Zielen der kommenden Zeit gehört. Eine dieser E-Mails aber brachte unlängst ein Strahlen in mein Gesicht. Sie war anders. Ich habe sie mir ausgedruckt und schaue sie täglich an, vor schweren Aufgaben auch mehrmals.

Also, lieber Ilia Gruev, wenn deine Spieler an ihrem Torschuss zweifeln; wenn sie mal wieder das Gefühl haben, kein Pass über zwei Meter kommt an; wenn sie jedes Mal den berühmten Schritt zu spät kommen, sei es beim Gegenspieler, sei es beim Versuch die Flanke des Mitspielers zu erreichen, dann lass sie einmal nur bei booking.com etwas buchen. Kurze später werden sie aufgerichtet und selbstbewusster denn je das nächste Spiel bestreiten. Nicht zuletzt werden sie beim MSV mit der Stadt Duisburg viel zufriedener sein. Ich glaube nämlich nach täglicher Betreff-Lektüre inzwischen nicht mehr, dass es irgendeine Stadt auf der Welt gibt, die so toll ist wie ich selbst.

2016-06_bookingcom_tollwiedu

Advertisements

0 Responses to “Unsicher auf dem Spielfeld? Dann Urlaubsunterkunft buchen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 9,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: