Mit allen Mitteln für den Heimsieg – Schlagerbattle Andrea Berg – Country George

Immer wieder betone ich in diesen Räumen, dass in der 3. Liga Kleinigkeiten ein Spiel entscheiden. Wir alle müssen uns aufs Spiel ausrichten. Diesen Gedanken des Gewinnens in den Kopf bekommen. Je mehr Gedanken wir an das Scheitern verschwenden, desto eher wird es eintreten. Unser Denken auf den Rängen wirkt auf das Spielfeld hinunter. So schadet es nichts, wenn wir im Vorprogramm des Spiels schon einen grandiosen Sieg aufweisen.

Souverän gewinnt Country Georg für den Pott und damit für den Duisburg im Schlagerbattle „Die schönste Heimatmelodie“ gegen Andrea Berg. Bekannterweise fiebert Andrea Berg bei Spielen der SG Sonnenhof Großaspach manchmal mit. Sie ist die Lebensgefährtin des Vorsitzenden  vom Verein. Aber die Hymnensängerin der Frauenselbsthilfegruppen „Verlassen – was nun?“ hat mit ihrem Heimatlied-Beitrag  völlig schief gelegen. Wenn sie morgen auf dem Feld stände, müssten wir feststellen, sie war nicht im Spiel. Großaspach mit einem Seemannlied zu besingen? Und sonst nichts anderes als enttäuschte Liebe und das Weiterleben? Was für ein Komplettversagen. Das sind 0 Punkte für Andrea Berg im Schlagerbattle „Die schönste Heimatmelodie“.

So ist es für Country George ein Leichtes in diesem Schlagerbattle mit ganz einfachen Mitteln zu gewinnen. Er ist ein Vorbild für den MSV morgen im Stadion.

Advertisements

0 Responses to “Mit allen Mitteln für den Heimsieg – Schlagerbattle Andrea Berg – Country George”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 9,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: