Der Realist Zlatko Janjic

Gerade bekomme ich die Pressemitteilung vom MSV herein: Zlatko Janjic wechselt nach Polen zu Korona Kielce. Kielce was? Das kennen wir doch. Genau. Das ist jener Verein, bei dem der Ex-Bundesliga-Torwart Dieter Burdenski Mehrheitseigner ist und Gino Lettieri  im letzten Jahr Trainer wurde. Ich seufze gerade mal kurz, weil ich meine erklären zu müssen, wer Dieter Burdenski ist.

Zum einen zeigt uns dieser Wechsel, wie sehr auch im Fußball Vertrauen eine notwendige Bedingung für erfolgreiche Arbeit ist. Dass Trainer ihre ehemaligen Spieler gerne erneut verpflichten, so es die Transfersituation gerade ergibt, kommt ja nicht selten vor. Die einmal bewährte Zusammenarbeit erleichtert es, bei einem neuen Arbeitgeber erfolgreich zu sein.

Zum anderen erweist sich Zlatko Janjic als ehrgeiziger Realist. Er möchte Fußball spielen und nicht nur bestenfalls auf der Bank sitzen. Seine technischen Fähigkeiten hatten die Zebras in den Drittligajahren immer wieder gebraucht. Auch unter Druck den Ball kontrollieren, das kann er. Von Anfang an war aber auch klar, um wirklich stark offensiv zu spielen, braucht er etwas mehr Raum, ein Raum, der ihm in der zweiten Liga nur selten gelassen wird. Im Gegensatz zu den letzten Jahren gibt es in dieser Saison mehrere Spieler im Kader mit seinen technischen Fähigkeiten, die aber schneller im Kopf und schneller auf den Beinen sind. Der Realist Zlatko Janjic hat das gesehen.

Schließlich verrät uns dieser Wechsel auch, wie sicher sich Ivo Grlic und Ilia Gruev ihres Weges sind, wie weit im voraus gedacht wird, wie Kaderplanung jetzt schon für die nächste Saison auf Höchsttouren geschieht. Zlatko Janjic hätte nicht gehen können, wenn nicht  die Weiterentwicklung des Kaders für die Saioson 2018/2019 längst schon umgesetzt wird.

Also, viel Erfolg bei Korona Kielce, Zlatko Janjic! Und grüß den Gino von uns.

Advertisements

0 Responses to “Der Realist Zlatko Janjic”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 8,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Bloglisten

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: