Akzente 2018 inoffiziell – Frank Baier und Die Grenzgänger mit Bei Duisburg sind viele gefallen

Am Samstag sind die 39. Duisburger Akzente eröffnet worden. Nie wieder Krieg? lautet das Motto des Kulturfestivals. Auch dieses Jahr begleite ich die Akzente im Zebrastreifenblog mit einem inoffiziellen Programm ohne Bühnenpflicht für jeden Tag.

Der Duisburger Liedermacher Frank Baier widmete politischen Liedern früh seine Aufmerksamkeit. Nicht nur dass er sie in seine Konzertprogramme aufnahm, er gab schon in den vorvernetzten Zeiten Sammlungen dieser Lieder als Liederbücher heraus. So haben ihn auch jene Lieder interessiert, die begleitend zum Ruhrkampf entstanden sind.

Bei Duisburg sind viele gefallen besingt den Tod von Arbeitern im Ruhrkampf, der als bewaffneter Arbeiterwiderstand gegen den Kapp-Putsch in der Weimarer Republik im März 1920 begann. Dieser Widerstand führte zu bürgerkriegsähnlichen Kämpfen zwischen der Arbeiterarmee und den die Demokratie bedrohenden Freikorps. Die Arbeiterarmee konnte trotz unterlegener Bewaffnung die Freikorps besiegen. Als in den Ruhrgebiets-Städten später Teile der Arbeiterschaft zudem die politische Macht ergreifen wollten, gerieten sie in Konflikt mit der Regierung in Berlin. Die Reichswehr wurde in Marsch gesetzt. Deren Oberbefehlshaber zog zur Unterstützung Teile jener Freikorps heran, die sich wenige Wochen zuvor als Feinde der Weimarer Republik erwiesen hatten.

Mit der Folkband Die Grenzgänger hat Frank Baier für sein Programm mit Liedern aus dem Ruhrkampf zusammengearbeitet.

 

Mit einem Klick weiter zu allen Beiträgen des inoffiziellen Akzente-Programms 2018 im Zebrastreifenblog.

Advertisements

0 Responses to “Akzente 2018 inoffiziell – Frank Baier und Die Grenzgänger mit Bei Duisburg sind viele gefallen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 8,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Bloglisten

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: