Sponsored – Warum auch du mal Paintball gespielt haben solltest – Sponsored

Sponsored                                                                  Sponsored

Paintball knallt, es ist laut und es macht Spaß. Es ist ein sehr schneller und dynamischer Sport, welcher bei vielen Menschen einen Lifestyle darstellt. Dabei hat Paintball viele unterschiedliche Gesichter. Das Paintball feierte seinen Siegeszug in den USA. Seit den frühen 90er Jahren wird Paintball auch bei uns in Deutschland gespielt. Inzwischen hat sich Paintball zu einem der am schnellsten wachsenden Fun- und Mannschaftssportarten entwickelt. Mit über acht Millionen Spielern rangiert der Sport auf Platz drei der beliebtesten Funsportarten in den USA.

Beim Paintball haben sich unterschiedliche Varianten herausgebildet. Beispielsweise wird das Subair Paintball auf einem rechteckigen und eingenetzten Spielfeld gespielt. Den Namen verdankt dieses Spiel den aufblasbaren, geometrischen Formen, welche aus Kunststoff bestehen. Das Ziel dieses Spiels ist die gegnerische Fahne zu besetzen. Das Team, welches die Fahne holt, hat das Spiel gewonnen. Ein Team besteht dabei aus bis zu fünf Spielern. In der Regel tragen die Spieler bunte Jerseys und Paintballhosen. In der Hand hält der Spieler einen Markierer, welcher verwendet wird, um die anderen Spieler zu treffen und somit zu markieren.

Markierer stellen hochgezüchtete Sportgeräte dar, welche auf den ersten Blick einfach aussehen. Die Realität sieht aber so aus, dass es sich um hochpräzise Geschosse handelt, die auch ihren stolzen Preis haben. Ein Blick auf das Angebot reicht aus um festzustellen, dass Paintball Markierer keineswegs einfache Geräte sind. Die Preise sind dabei ähnlich wie bei richtigen Schusswaffen.

Eine andere Variante des Paintball ist das Speedball. Hier spielt man ebenfalls auf symmetrischen Feldern, welche ebenfalls beim SubAir eingesetzt werden.

Paintball ist ein nicht zu unterschätzender Mannschaftssport. Hier sind Teamfähigkeit, Taktik und Schnelligkeit gefragt. In den letzten Jahren hat sich in Deutschland ein ausgeprägtes Netz an Paintball-Enthusiasten gebildet. Eine flächendeckende Paintball-Ligastruktur sorgt dafür, dass mehrere Menschen sich bei diesem Sport professionell einbinden können.

Paintball wird sogar bei Unternehmen eingesetzt. Dabei werden die unterschiedlichsten Mitarbeiter auf ein Spiel geschickt, um wichtige Skills wie Teamfähigkeit und Schnelligkeit zu trainieren. Die erworbenen Fähigkeiten helfen dem Team während der Arbeit produktiver und zielorientierter zu arbeiten. Ebenfalls werden angehende Manager auf Paintball-Spiele geschickt, um mit den größten Herausforderungen im Arbeitsalltag umgehen zu können.

Sponsored                                                                    Sponsored

Advertisements

JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 8,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Bloglisten

Advertisements