Google-Lyrik – Er sucht ihn

Zum Zebrastreifenblog finden Leser immer wieder auch über Suchmaschinen. Manchmal betrachte ich dann die Statistik mit den Suchbegriffen, die mir leider nur selten angezeigt werden. Neulich habe ich sie schon zu einem Gedicht in der Tradition surreal-expressionistischer Dichtung genutzt, heute fühle ich mich mehr in der Agitprop-Lyrik der 70er zu Hause.



Suchmaschinen-Lyrik
Er sucht ihn

Ist Fußballer ein Beruf?
Kumpel nackt zeigen
Gerüchte über mich
Vorsicht beim Kopf waschen
Schwule Fußballer Gerüchte
Gute Seife Duschen
Gerüchte Gott

Stefan Maierhofer schwul?
Brust raus oder der Bauch?
Karl Heinz Pflipsen schwul?
Fußball Abschiedsrede
Fußballprofi schwul
Frage schwul
Kreisklasse Fußball

Beleidigung Kreisklasse
Vertrauen schaffen wie denn?
Männer kennenlernen wie?
Ende in Fortsetzungsserie
Herrlich, herrlich wird es sein, heißt es im einen Lied
Schöne Lieder über Liebe
Freie Männerliebe

0 Responses to “Google-Lyrik – Er sucht ihn”



  1. Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 8,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Sponsored

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: