Mit diesen Wünschen sollte es klappen

Gestern las Tonio Schachinger bei der ersten von zwei Veranstaltungen in Ruhrort im Rahmen von Literatour 100, dem Tagesfestival vom literaturgebiet.ruhr. Selbst den fußballfernen Teil des Publikums begeisterte er mit seinen Auszügen aus „Nicht wie ihr“, dem Roman über einen österreichischen Nationalspieler bosnischer Herkunft.

Nach der Moderation von Tonio Schachingers Lesung in Ruhrort habe ich ihm mein Exemplar von „Nicht wie ihr“ zum Signieren unter die Nase gehalten. Ich muss sagen, er hatte schnell erkannt, wie er mir eine zusätzliche Freude machen konnte. Ich denke, nach diesen Wünschen sollte das gleich was werden gegen den TSV Havelse.

0 Responses to “Mit diesen Wünschen sollte es klappen”



  1. Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.




JETZT BESTELLEN
Das Buch über den Sommer 2013 in Duisburg rund um den MSV bis zum Wiederaufstieg zwei Jahre später

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 8,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Sponsored

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: