Posts Tagged 'Maskottchen Super-Guus'

Vorbildliche Zebras

Neben der üblichen Sportberichterstattung gibt es montags  in der Süddeutschen Zeitung sowohl den Kommentar zur fußballerischen Lage als auch die Glosse zum Schmunzeln. Gestern hatte sich Boris Hermann in dieser Glosse die Welt der Maskottchen vorgenommen. Ihm waren neben der zunehmenden Gewaltbereitschaft der Plüschfiguren einige ungehörige Regelüberschreitungen zu Ohren gekommen, in denen es um obszöne Gesten und Sex ging. Wer aber angesichts der deprimierenden Nachrichten die Schlusspointe zum Ausblick ins Positive nutzt, muss ein Journalist sein, der an das Gute im Maskottchen glaubt. Und wo findet er diese vorbildhaften Maskottchen? „Der blau-weiß gestreifte Duisburger „Ennatz“ wurde dieser Tage im Abstiegskampf vom baugleichen „Super-Guus“ unterstützt, der eigentlich für De Graafschap im niederländischen Doetinchem arbeitet. Immerhin die Zebras halten in dieser zunehmend lieblosen Welt noch zusammen.“ Online gibt es die Glosse leider nicht.


JETZT IM BUCHHANDEL
Die berührende, oft komische und tief emotionale Geschichte über ein Leben in Duisburg mit dem MSV

Kees Jaratz im Buchhandel

Die Seite zum Buch

Statt 14,95 € nur noch 8,90 €
Hier bestellen

Hier geht es zum Fangedächtnis

Kees Jaratz bei Twitter

Sponsored

Bloglisten


%d Bloggern gefällt das: